Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Verträge der Health and Fitness Development GmbH (in weiterer Folge kurz „Health and Fitness“ genannt) mit ihren Kunden (in weiterer Folge „Mitglieder“ genannt).

Verträge und Kosten

Die Health and Fitness bietet folgende Abo-Möglichkeiten für alle Mitglieder an:

12 Monate: 89€ monatlich
6 Monate: 99€ monatlich
3 Monate: 114€ monatlich

Zudem kommen noch folgende Möglichkeiten ohne Abo:
10 Einheiten: 160€ einmalig
Basics Programm (4 Einheiten): 50€ einmalig*

*Entfällt bei sofortiger Unterzeichnung eines Abos

Alle Verträge ermöglichen es den Mitgliedern an allen Standorten die es bei Vertragsunterzeichnung gibt, zu trainieren. Jeder der oben angegebenen Abo-Verträge ermöglicht es dem Mitglied pro Tag eine geführte Einheit sowie eine Open Gym Einheit zu 90 Minuten zu besuchen.

Jeder Vertrag beginnt am nachfolgenden 15. des Monats. Der Betrag wird jeweils am 15. für das Folgemonat eingezogen. Beginnt ein Vertrag nicht genau am 15. des Monats, wird für die Differenz ein aliquoter Betrag eingezogen.

Zahlung

Die Mitglieder erklären sich entweder zur sofortigen Zahlung des gesamten Betrages in Bar bzw. mittels Überweisung bereit, oder ermächtigen die Health and Fitness zur monatlichen Abbuchung des Betrages via SEPA-Lastschrift. Sollte es zu einer Rückführung oder ähnlichem kommen, trägt das Mitglied sämtliche anfallende Kosten.

Zudem erklärt sich das Mitglied damit einverstanden, dass alle konsumierten Snacks, Getränke und sonstige Konsumgüter ebenso im Folgemonat mittels SEPA-Lastschrift vom angegebenen Konto abgebucht werden.

Stilllegung von Verträgen

Verträge können jederzeit, unter Einhaltung folgender Fristen stillgelegt werden. Die Dauer der Stilllegung richtet sich nach der Vertragslaufzeit:

12 Monatsvertrag: 2 x 2 Wochen
6 Monatsvertrag: 1 x 2 Wochen
3 Monatsvertrag: Keine Pausierung möglich

Eine Pausierung bspw. wegen Verletzung, Schwangerschaft, Urlaub oder ähnlichem muss unbedingt VOR Antritt der Pause angekündigt werden. Im Nachhinein können keine Pausierungen erfolgen. 

Zahlungen werden während der Pause ausgesetzt und am Ende der Laufzeit als Vertragsverlängerung angehängt.

 

Änderungen von Kurszeiten

Die Health and Fitness behält sich das Recht vor, Kurszeiten jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu ändern bzw. ersatzlos zu streichen.

Verlegung bzw. Schließung von Standorten

Standorte können bei Bedarf jederzeit verlegt werden. Sollte es zu einer Schließung einer Location der Health and Fitness kommen, bleiben bestehende Verträge davon unberührt.

Kündigung des Vertrages

Alle Verträge können ohne Angaben von Gründen bis zu 24 Stunden vor Ablauf des Vertrages gekündigt werden. Wird keine Kündigung vollzogen verlängert sich der Vertrag automatisch um die Erstlaufzeit.

Die Health and Fitness behält sich das Recht vor, den Vertrag jederzeit ohne Angabe von Gründen zu kündigen.

Trainingsfreie Zeiten

Die Health and Fitness behält sich das Recht vor zumutbare Änderungen der Öffnungszeiten vorzunehmen. Dies gilt insbesondere für kurzfristige Schließungen für Wartungsabeiten.

Leistungserbringung

Die Health and Fitness ist berechtigt das Kursangebot jederzeit zu verändern. Zudem steht es der Health and Fitness frei, ob sie die Leistung vor Ort in einem der Standorte erbringt, oder die Leistung via Online Videoübertragungsdienste (z.B. Zoom, Skype, etc.), oder an anderen Orten wie z.B. öffentlichen Parks abwickelt.

Gesundheitlich einwandfreier Zustand

Das Mitglied oder dessen Erziehungsberechtigte bestätigen, dass zurzeit keine gesundheitlichen Probleme vorliegen die der Teilnahme entgegenstehen sowie dass das Mitglied darauf hingewiesen wurde, ärztlich abzuklären, ob Einschränkungen betreffend hochintensiver Trainingseinheiten bestehen.

Datenverarbeitung

Das Mitglied erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass persönliche Daten die im Zuge der Geschäftsbeziehung an die Health and Fitness weitergegeben werden, von dieser zu werblichen Zwecken verwendet werden können.Das Mitglied erklärt sich damit einverstanden, dass alle dem betreffenden Daten aus der Geschäftsverbindung EDV-unterstützt verarbeitet werden und zu werblichen Zwecken von der MUST Train OG verwendet werden.

Hausordnung

Das Mitglied hat sich nach den Weisungen des Personals der Health and Fitness zu richten und die Hausordnung zu beachten. Die Health and Fitness ist berechtigt, bei einem groben Verstoß gegen die Hausordnung, die Anstandsregeln oder die allgemeinen Hygienevorschriften das Mitglied fristlos zu kündigen. In diesem Fall wird der schon gezahlte Beitrag nicht zurückerstattet. Schadensersatzansprüche bleiben hiervon unberührt.
 

Bildmaterial zu Werbezwecken: für Social Media und Webseite

Das Mitglied erklärt sich damit einverstanden, aufgenommenes Bildmaterial (Fotos, Videos) für Werbezwecke freizugeben.

Haftung

Die Haftung der Health and Fitness und seinen Mitarbeiten für Personen-, Sach- und Vermögensschäden beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

  • Weißes Facbook-Symbol
  • Weißes Instagram-Symbol
  • Weißes YouTube-Symbol